Rabbinat

G"ttesdienstzeiten

Mikwe

Mikwe ist das rituelle Tauchbad. Der Begriff stammt vom hebräischen Wort „Mikwe“, was buchstäblich „Wasseransammlung“ bedeutet. Es gibt schriftliche Nachweise dafür, dass bereits im Jahr 1096 in Dortmund eine blühende jüdische Gemeinde mit Synagoge...

Kaschrut

Küche Die Küche in unserer Gemeinde wird streng koscher geführt und steht unter ständiger Aufsicht des Gemeinderabbiners.Neben unseren regelmäßigen Mahlzeiten und Feiertagen haben Sie die Möglichkeit, für Ihre Chupa oder sonstige familiäre Feierlichkeit unseren...

Shiurim mit Rabbiner

Rabbiner

Rabbiner Avigdor Moshe Nosikov wurde 1986 in Leningrad (St. Petersburg) geboren. Seit 1991 lebte er in Israel, wo er das Jerusalemer Gymnasium „Mei Boer“ besuchte. In der Zeit von 2001 bis 2004 erhielt er...

Verkauf von Chamez

Verkauf von Chamez [PDF herunterladen] Verkauf von Chamez 5782 — 2022 Eines der wichtigsten Gebote zum 8-tägigen Pessachfest ist das Essen von Mazza. Jeglicher Chamez (Gesäuertes) – ist von der Thora während der gesamten Feiertage...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen