Autor: admin

Tanzkurse

Sportangebote

Unsere Aktivitäten

Chor des Landesverbandes der Jüdischen Gemeinden in Westfalen-Lippe «BAT KOL DAVID» Leiterin: Alla Mesionschnik МО, MI: 17:00-20:00 Tеl.: 0251 / 27 32 24 Kommunikationstrainingskurs Deutsch „Das Sprachcafe“ Leiterin: Anna Dick 2 Mal im Monat,...

Bibliotheken

Bücher in russischer und deutscher Sprache Galina Klimovitzkaja Arndtstraße 15 * 44135 Dortmund MO / пн.: 15:00-17:00 DО / чт.: 10:00-12:00 Tеl.: 0231 / 55 74 72 25

Begegnungsstätten

PROGRAMMVORSCHAU – November 2017 – Jeweils am Donnerstag um 14:30 Uhr 02.11.2017   P.Beselev; KONZERT: Populäre Lieder – Eugen Nikitin, Dichter, Poesie. 09.11.2017   Svetlana Stepanova. Vortrag. Mark Schagal. 16.11.2017   KONZERT: Jüdische Motive...

Wir helfen Ihnen

ANGEBOTE DER SOZIALABTEILUNG: Leistung Ansprechperson Telefon Begleitung zu Ärzten und Behörde Frau Groißmann 55747235 mittwochs 10-12 Mobile Hausmeisterhilfe (Kleinreparaturen) Frau Romanov 55747213 Mo-Do  ab 15.Uhr Hilfe beim Installieren von PC, Handy, Fernseherprogrammen usw. Frau...

Lech Lecha – Projekt

Lech Lecha – das ist eine Reihe von Partys für jüdische Jugendliche, Studenten und junge Erwachsene. Lech Lecha – das ist ein nicht kommerzielles Projekt, welches von der Jüdischen Kultusgemeinde Dortmund unterstützt wird. Unser...

Krav Maga

Krav Maga ist ein in Israel entwickeltes modernes, Selbstverteidigungssystem, das bevorzugt Schlag- und Tritttechniken nutzt, aber auch Grifftechniken, Hebel und Bodenkampf beinhaltet, welches den Fokus auf die schnelle Abwehr der Lebensgefahr legt. Wir unterrichten nach aktuellen...

Jugendzentrum

Jugendzentrum „Emuna“ Wenn Du neue jüdische Leute kennen lernen möchtest und Lust und Laune auf viel Spaß, Jüdischkeit und abwechslungsreiches Programm hast, dann bist Du herzlich eingeladen in das Dortmunder Jugendzentrum Emuna! Jeden Sonntag...

Jüdische Religionslehre

Unterrichtszeiten 2018/2019 [PDF] In Nordrhein-Westfalen gibt es seit den 1990er Jahren Jüdische Religionslehre als ordentliches Unterrichtsfach und staatlich anerkannte Lehrpläne. In Städten mit kleinen bzw. mittelgroßen jüdischen Gemeinden, in denen es keine eigenen jüdischen...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen